Wandern

Von üppigen Obstgärten zu den stillen Wäldern. Von der Schlossführung zum Stadtrundgang. Für die Begeisterten Wanderer oder die ganze Familie. In und um Bilzen gibt es in jeder Laufweite etwas zu erleben!

Vom „Greenspot“ Alden Biesen aus gibt es mehrere Wanderschleifen. Geht es ins Demertal oder zum Weinschloss von GenoelsElderen? Oder bleiben Sie lieber bei Alden Biesen? Wählen Sie Ihre Entfernung und tauchen Sie in die Natur ein. Danach können Sie zum Ausgangspunkt zurückkehren und sich auf einer gemütlichen Terrasse ausruhen. Suchen Sie nach verborgener Schönheit? In Bilzen sind die Ruinen der mittelalterlichen Festung Jonckholt so ein besonderer Ort, der noch gut versteckt an einem ruhigen Platz liegt. Von der Ruine aus wandern Sie durch den Wald zur ländlichen Burg Groenendaal (ca. 4 km). Dieses prächtige Schloss befindet sich im im. im großen englischen Parkgarten. Entdecken Sie die schönen Frühlingsblüher auf dem Weg. Auch für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen: Starten Sie am Apostelhuis, spazieren Sie zwischen den offenen Feldern und genießen Sie die Aussicht. Würden Sie lieber im Zentrum von Bilzen bleiben? Die Kupferschilder mit dem B von Bilzen führen Sie in anderthalb Stunden entlang der schönsten Plätze und Denkmäler unserer Demer-Stadt. Tipp! Erfahren Sie alles über das legendäre Festival Jazz Bilzen über die App „Demer walk“.